ULRIKE HAUPT

Durch das Ausstellen meiner Bilder hat das Malen einen ganz anderen, größeren Platz in meinem Leben bekommen. Dieser Prozess hat mir gezeigt, wie wichtig es ist Neues in mein Leben zu lassen. Es hat mir auch den Weg geebnet, mehr bei mir zu sein. Mir in unserer hektischen und einnehmenden Welt Zeit zur Muse zu nehmen.

 

Meine Bilder sollen zum träumen anregen, zum nachdenken, zum sich im Blau zu ‚verlieren’, bevor man sich energiegeladenen woanders wiederfindet und eine Reise gemacht hat. Eine Reise zu sich selbst. Sie transportieren meine Kraft und sie strahlen etwas aus, was mir wichtig ist und womit ich andere gerne anstecken möchte: Lebensfreude!

 

Wie entstehen meine Bilder? Die weiße Wand, die leere Leinwand, hat etwas Anziehendes, Herausforderndes, Spielerisches für mich. Ich setze mich davor und warte darauf, dass ETWAS aus mir herauskommen will. Sich Etwas ausdrücken möchte. Da ist eine innere Kraft, die Energie hat. Dabei inspiriert mich die Umgebung, wo ich gerade bin. Ob in der Provence oder am Starnberger See oder in Südafrika. Dabei sind es vor allem die Farben, die Einfluß haben auf das, was ich male und wie ich es male.

 

 

Podcast mit Christoph Röckelein: "Wenn sich Kunst und Beratung begegnen ..."
Christoph Röckelein, Gründer des Instituts Röckelein, hat mich im Februar 2022 zu meiner Person und meinen beiden Tätigkeitsfeldern Coaching und Beratung, sowie der Kunst, befragt.
Der Podcast ist auf deutsch und existiert als Audiofile oder auch als Video unter Youtube.

Es gibt auch ein Booklet mit einigen meiner Bilder aus der Serie HUMANS und eine kurze Zusammenfassung. Diese gibt es auf Deutsch UND auf Englisch!
Podcast- Booklet - Folge 14.pdf
PDF-Dokument [916.0 KB]
This Booklet is in English (but not the Podcast) ...
Podcast- Booklet - Folge 14_en.pdf
PDF-Dokument [923.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blaue Citrone - Kunst & Mehr